Republikanischer Club - neues Österreich

Dienstag, 11. März 2014, 19 Uhr, im RC:

DIE HAFTFALLE – BEGEGNUNGEN IM GEFÄNGNIS
Buchpräsentation und Diskussion mit Christine HUBKA und Markus FELLINGER. Moderation: Heribert STEINBAUER. Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Edition Steinbauer.

Dienstag, 25. Februar 2014, 19 Uhr, im RC:

FEBRUAR 1934 und seine Nachwirkungen bis heute …
Diskussion dazu mit: Konstantin KAISER, Gerhard SENFT (a.o. Univ. Prof, WU-Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Forschungsschwerpunkte: u.a. „Wirtschaftspolitik des Ständestaates“), Neda BEI (Juristin, von 1989 bis 2012 in der AK-Wien tätig, Mitglied der GAV. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. in: Dass die Frau zur Frau erzogen wird. Frauenpolitik und Ständestaat, Brigitte Lehmann (Hg), Löcker Verlag 2008) u.a., Moderation: Sibylle SUMMER (RC)

Mittwoch, 12. Februar 2014, 19 Uhr, im RC:

JURA SOYFER UND DER 12. FEBRUAR 1934
LESUNG mit: Ulf BIRBAUMER, Alexander EMANUELY, Dagmar SCHWARZ u.a.

Donnerstag, 30. Jänner 2014, 19 Uhr, im RC:

LIEBE, MACHT UND ABENTEUER
LESUNG mit Eva DITÉ, Käthe KRATZ, Eva LABER, Brigitte LEHMANN
LIEBE, MACHT UND ABENTEUER – Zur Geschichte der Neuen Frauenbewegung in Wien, Herausgeberinnen: Käthe KRATZ und Lisbeth N. TRALLORI, Promedia Verlag, 2013.

Mittwoch, 22. Jänner 2014, 19 Uhr, im RC:

Die Philosophin ÁGNES HELLER IM GESPRÄCH ÜBER UNGARN
Ein Gespräch zu den aktuellen Entwicklungen und ihren historischen Ursachen mit der Philosophin Ágnes HELLER. Moderation: Gerhard SCHEIT (Autor und Essayist), Begrüßung: Thomas WALLERBERGER (RC)

Donnerstag, 28. November 2013, 19 Uhr, im RC:

VERWALTETE KINDHEIT – damals und heute?
Die Autor_innen Georg HÖNIGSBERGER und Irmtraut KARLSSON lesen aus ihrem neu erschienenen Buch “Verwaltete Kindheit – Der österreichische Heimskandal” (Kral Verlag) und diskutieren darüber.
Moderation: Christine GRABNER (Journalistin).

Dienstag, 26. November 2013, 19 Uhr, im RC:

Eine gemeinsame Veranstaltung der österr. Gesellschaft für Kulturpolitik und RC
DER SCHWEIGENDE SPRACHRAUM – Gedichte über Kunst und Künstler von Heinz Rudolf UNGER. Begrüßung: Hilde HAWLICEK
Lesung: Heinz Rudolf UNGER.
Anschließend ein Gespräch zwischen Verleger und Autor: “Ein neuer Weg” mit Michael BAICULESCU (Mandelbaum Verlag) und Heinz Rudolf UNGER (Autor).

Montag, 25. November 2013, 19 Uhr, im RC:

GYÖRGY SPIRÓ – Träume und Spuren (Nischen Verlag)
Paul LENDVAI wird György SPIRÓ vorstellen und mit ihm das Gespräch führen. Übersetzer für den Abend: György BUDA.
Moderation: Doron RABINOVICI (Schriftsteller, Historiker, RC).

Donnerstag, 21. November 2013, 19 Uhr, im RC:

EINMAL PALÄSTINA UND ZURÜCK – Ein jüdischer Lebensweg
KARL PFEIFER (Edition Steinbauer)
Fritz HAUSJELL (Univ. Prof.) führt mit Karl PFEIFER das Gespräch.
Eine gemeinsame Veranstaltung von: BSA Medien, Republikanischer Club – Neues Österreich und Edition Steinbauer. Begrüßung: Erich KÖNIG (BSA Medien), Sibylle SUMMER (RC); Einleitung: Heribert STEINBAUER (Verleger).

Dienstag, 19. November 2013, 19 Uhr, im RC:

TROTZ ALLEM… ARON MENCZER UND DIE JUGENDALIJAH
(Hg. Joanna Nittenberg und Benjamin Kaufmann, Edition INW)
Buchpräsentation und Diskussion mit Zeitzeugen:
Einführung: Benjamin KAUFMANN, Lesung: Dagmar SCHWARZ.
Joanna NITTENBERG führt mit Ari RATH und Rudolf GELBARD das Gespräch. Moderation: Sibylle SUMMER (RC).

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren