Republikanischer Club - neues Österreich

Mittwoch, 7. Juni 2017, 18 Uhr, im RC:

MENSCHLICH, REALISTISCH, FAIR

MÖGLICHE ECKPUNKTE EINER (ÖSTERREICHISCHEN) MIGRATIONSPOLITIK?

Ein Freundeskreis engagierter Bürger_innen (Anton Dobart, Helmut Bachmann, Christine Stromberger, Gottfried Wagner, u.a.) und der RC laden zu einer Podiumsdiskussion.

Es diskutieren:

Max KOCH (Vorsitzender SOS-Mitmensch)

Alev KORUN (Nationalratsabgeordnete, Die Grünen, Sprecherin u.a. für Migration und Integration)

Josef LENTSCH (Direktor NEOS Lab)

Mehrdokht TESAR (Sektion 8 )

Moderation: Gottfried WAGNER

Sind fortschrittliche Allianzen in der Politik Österreichs (der EU) denkbar für eine bessere, humane und realistische Migrationspolitik? 'Ideale' Politik gibt es nicht, einfache Antworten auch nicht. Wie kann ein wirksamer politischer Dialog zwischen politischen Parteien, mit NGOs und den Bürgerinnen und Bürgern gelingen? Gibt es mehrheitsfähige Schnittmengen, um einen Paradigmenwechsel einzuleiten? …

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren