Republikanischer Club - neues Österreich

Montag, 2. Mai 2016, 19 Uhr, im RC:

"ARASCH, DER HEIMKEHRER."
Szenische Lesung. (Ein Stück von Amir GUDARZI)

Die Reise eines Heimkehrers, der gar nicht heimkehren will. Eine Reise, die sich nicht wie eine solche anfühlt. Eine innere Reise durch die eigene Seele und Geschichte, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verknüpft. Gekommen aus dem Iran, leben in Wien und am Ende heimkehren an einen neuen Ort. Wie ist das möglich? Er, Arasch, leiht uns seine Augen, damit wir seine Perspektive auf unsere gewohnte Stadt Wien haben können. Sein Angebot ist nur einmalig: es lesen.

Mit: Amir GUDARZI, Alexander ABSENGER, Natalie Ananda ASSMANN, Denise TEIPEL, David JAKOB, Lisa WEIDENMÜLLER, Pouyan KHERADMAND.

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren