Republikanischer Club - neues Österreich

Donnerstag, 10. März 2011, 19 Uhr, im RC:

ABBILDER DER FOLTER

15 Jahre Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingen

Buchpräsentation und Diskussion: mit Friedrun HUEMER (Psychotherapeutin bei Hemayat), Martin SCHENK (Psychologe, Diakonie Österreich), David VISSOKY (Primar psychoszoziales Zentrum ESRA).

Im Jahr 1994 wurde Hemayat als eines der ersten Gesundheitsstellen in Österreich für Folterüberlebende und schwer Traumatisierte gegründet. Über fünfzehn Jahre Erfahrung mit Flüchtlingen und Kriegsüberlebenden sind jetzt in diesem neu erschienen Buch gesammelt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren