Republikanischer Club - neues Österreich

Montag, 18. März 2019, 19 Uhr, im RC:

 

"ZUR AKTUELLEN SITUATION DES INVESTIGATIVEN JOURNALISMUS"

mit Florian KLENK

im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Aufdeckungsjournalismus"

Florian KLENK (promovierter Jurist, Journalist und Chefredakteur des FALTER, www.falter.at) wird von

Doron RABINOVICI (Historiker, Schriftsteller, Sprecher des RC) zum Gespräch geladen.

Erörtert werden soll, was die Rolle der Medien in der Ära des Populismus ist. Haben Journalisten die derzeitige politische Situation mit herbeigeschrieben?

Was sind die Herausforderungen an den investigativen und kritischen Journalismus in Zeiten von politischer Inszenierung, umfassender Medienbetreuung und Informationssteuerung durch die Regierungsparteien? Welche Rolle spielen soziale Medien?

Baut nun die FPÖ an einem eigenen Mediennetzwerk?

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren