Republikanischer Club - neues Österreich

Dienstag, 11. Juni 2019, 19 Uhr, im RC:


Gedenkabend an Brigitte LEHMANN

Brigitte LEHMANN, langjähriges Vorstandsmitglied des RC starb am 4.7.2018.

Wie versprochen, findet in Erinnerung an Brigitte ein Gedenkabend statt. Alle, die Brigitte kannten und sie gerne hatten, sind eingeladen, etwas beizutragen. Etwa, eine Anekdote zu erzählen…

Brigitte LEHMANN war Sozialwissenschaftlerin, Publizistin und Autorin. Verleihung des Käthe Leichter Preises 2007. Sie bearbeitete zahlreiche Nachlässe, u.a. Dokumentationen des VGA: „Rosa Jochmann. Eine außergewöhnliche Frau. 1901-1994. Briefe/Fotos/Dokumente“, 2008. „Illegale Flugschriften im Ständestaat 1934-1938“, 2002. „Flugschriften einer Diktatur. Politpropaganda im Ständestaat 1934-1938“, 2004. „Marianne und Oscar Pollak. Die Geschichte zweier Leben“, 2006. Weitere Publikationen u.a.: „Dass die Frau zur Frau erzogen wird. Frauenpolitik im Ständestaat“ (Hg.), 2008. „Karl Ausch: Als die Banken fiele. Zur Soziologie der politischen Korruption“, 2013, Alexander Emanuely und Brigitte Lehmann (Hg.), Verlag der Theodor Kramer Gesellschaft. U.v.m.

Link: „Als die Banken fiel. Zur Soziologie der politischen Korruption", Buchpräsentation 26.04.2014, im RC: https://www.youtube.com/watch?v=FK0BJIUykps

"Liebe, Macht und Abenteuer", Buchpräsentation am 30.1.2013, im RC: https://www.youtube.com/watch?v=R9Ji6vCDyec

Fotos: © Republikanischer Club – Neues Österreich

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren