Republikanischer Club - neues Österreich

Dienstag, 2. Mai 2017, 19 Uhr, im RC:

Buchpräsentation und Diskussion

NEU! BESSER! BILLIGER!

Soziale Innovation als leeres Versprechen?

Mit: Martin SCHENK (Sozialexperte), Moderation: Sibylle SUMMER (RC).

Alte Menschen pflegen, Flüchtlinge betreuen oder Kinder unterrichten: um erfolgreich zu sein und als förderwürdig anerkannt zu werden, ist „soziale Innovation“ unabdingbar – zumindest am Etikett. Doch was verbirgt sich hinter diesem viel verwendeten Begriff? Wer definiert „soziale Innovation“ im Bereich sozialer Dienstleistungen, wer bringt sie hervor und wer profitiert davon? Reformieren, retten, verbessern „soziale Innovationen“ den Sozialstaat? Oder wird das Konzept verwendet, um die Kommerzialisierung von Pflege und Sozialarbeit voranzutreiben?

Mehr zum Buch: http://www.mandelbaum.at/books/764/7685

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren